puolukka featured

Geschichte

Finnlands reine Natur ist voller gesunder und köstlicher Aromen. In unzähligen Wäldern warten Preiselbeeren und Heidelbeeren auf ihre Pflücker. An anderer Stelle winken die goldenen Felder des faserreichen Hafers im Wind.

Bär ist von unserem Wunsch ausgegangen, aus diesen Superfoods leckere Produkte zu machen, die nur aus hochwertigen Bio-Zutaten bestehen. Zusätzlich zu Preiselbeeren und Heidelbeeren haben wir einige unserer anderen Lieblingsbeeren ausgewählt und stellen nur Produkte her, die uns Spaß machen.

Bär-Produkte werden in Finnland aus Aromen und Zutaten hergestellt, die wir alle kennen und lieben!

Lesen Sie mehr über unsere Rohstoffe

Wir wollten den wunderbaren Geschmack der Beeren nicht verderben oder unseren Produkten Konservierungsmittel hinzufügen, und entschieden uns daher für die Hochdruck-Verarbeitungsmethode (HPP), die auch die Nährstoffe der Beeren am effektivsten konserviert. Weitere Informationen zum Vorgang finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Zuerst beschlossen wir, Beeren-Hafer Smoothies zuzubereiten und sie mit frische Ingwer-Beeren Shots zu begleiten. Unsere Testküche testet bereits neue Produkte für die Familie Bär.

Bär-Produkte enthalten nichts extra, nur echte Beerenaromen und gute Zutaten. Aromen nur aus Natur!

Schauen Sie sich alle Produkte an

Wir wervenden nur die besten zutaten

Wir haben nur die besten Zutaten für unsere Produkte ausgewählt. Einige kommen aus Finnland, wie Preiselbeeren und Heidelbeeren, während andere aus den nahe gelegenen EU-Ländern zu uns kommen. Wir verwenden niemals tropische Früchte oder seltenes Gemüse, sondern nur bekannte Aromen aus der Natur. Erfahren Sie mehr über unsere Zutaten oder senden Sie uns Fragen an organicbar@toripiha.fi!

Wir bewahren die zutaten

Durch die Hochdruckverarbeitung (HPP) erhalten wir den Geschmack, die Antioxidantien und die Vitamine der Beeren. Deshalb müssen wir unseren Produkten keine Konservierungsmittel hinzufügen.

Die Hochdruckverarbeitung ersetzt die herkömmliche Pasteurisierung unserer Produkte. Die Produkte werden einige Minuten lang einem hohen Wasserdruck (6000 bar) ausgesetzt. Dieser Druck zersetzt die Zellen kontaminierender Mikroben, wonach sie das Produkt nicht mehr angreifen. Das Verfahren verbessert auch die Lebensmittelsicherheit, da es Mikroben wie Listerien und Salmonellen zerstört.

Der Vorteil des Verfahrens gegenüber der herkömmlichen Pasteurisierung ist die Erhaltung des Geschmacks und der Struktur unverarbeiteter Produkte. So behalten wir den unverfälschten Beerengeschmack und Sie können unsere Produkte sorgenfrei genießen!